POPSUPPORT FREIBURG

POPSUPPORT FREIBURG wurde im Oktober 2017 gegründet.

Erstmalig und als Auftrag des Gemeinderats steht die Popkultur offiziell im Fokus! Das ist eine Chance, die wir gemeinsam nutzen sollten, um Dinge zu bewegen! Bitte bringt Euch ein!

Angesiedelt bei der städtischen Wirtschaftsförderung wird von hier aus die Popkultur in Freiburg unterstützt und weiterentwickelt. Schwerpunkte dabei sind aktuell eine intensivierte Vernetzung der Szene, Linderung der großen Raumnot, die Akquise von Fördermitteln, Hilfe für Gründungen und Startups sowie insgesamt eine bessere Sichtbarkeit und Wahrnehmung der Popkultur im städtischen Kulturleben.

Spezielle Aktivitäten der letzten Woche neben den alltäglichen Aufgaben

03.07.19: Besichtigung Kelleretage Karlsruhestraße wg evtl. Umnutzung Proberäume
04.07.19: Gespräch im Rathaus – popkulturelle Veranstaltungen beim Stadtjubiläum
04.07.19: Gespräch im Rathaus – evtl. Gebärdendolmetscher für Konzerte in FR?
08.07.19: Interview zu Tätigkeiten Popsupport mit Blogger Ansgar Hufnagel
10.07.19: Gespräch im Rathaus mit der Amtsleitung des Umweltschutzamtes wegen der Suche nach Flächen für Freiluftpartys
11.07.19: Treffen mit Hagen Krohn (Grünhof), Nutzungsüberlegungen ehem. Stadthalle
15.05.19: Vermittlung Fläche ehem. TZF für Kunstaktion Kulturaggregat mit Uni
17.07.19: Teilnahme Eröffnung ZMF, Austausch & Gespräche