POPSUPPORT FREIBURG

POPSUPPORT FREIBURG wurde im Oktober 2017 gegründet.

Erstmalig und als Auftrag des Gemeinderats steht die Popkultur offiziell im Fokus! Das ist eine Chance, die wir gemeinsam nutzen sollten, um Dinge zu bewegen! Bitte bringt Euch ein!

Angesiedelt bei der städtischen Wirtschaftsförderung wird von hier aus die Popkultur in Freiburg unterstützt und weiterentwickelt. Schwerpunkte dabei sind aktuell eine intensivierte Vernetzung der Szene, Linderung der großen Raumnot, die Akquise von Fördermitteln, Hilfe für Gründungen und Startups sowie insgesamt eine bessere Sichtbarkeit und Wahrnehmung der Popkultur im städtischen Kulturleben.

Spezielle Aktivitäten der letzten Woche neben den alltäglichen Aufgaben

03.12.19: Teilnahme Ämterrunde Planfortführung D4
06.12.19: Initiierung und Teilnahme an Gespräch GF Möbelhaus/Kulturkanister wg Veranstaltungen im Haus und auf dem Parkdeck
10.12.19: Beratungsgespräch „Major Evest“ (Promotion, Labelsuche, Pressearbeit)
11.12.19: Austausch mit Bürgermeister Haag
12.12.19: Teilnahme Vernetzungstreffen Multicore in der Hilda 5
13.12.19: Austausch mit Markus Schillberg nach seinem Besuch der Konferenz „Stadt nach 8“ in Berlin
17.12.19: Austausch mit Michael Musiol, GF Jazzhaus